Ottweiler Bier in Cassis

Das geht doch nicht mehr mit rechten Dingen zu. Ich wollte heute für die Haarwäsche von Frau Ziegler eine Fläschchen Kronenbourg kaufen. Aber weit gefehlt. Im Campingplatz- Lädchen gabs irgendwas mir unbekanntes, weshalb ich auf die günstigste Dose verwies. Und tss, das war Ottweiler Bier. Wie kommt nun das zustande? Ich dachte, diese Marke existiert nicht mehr….jedenfalls hat wohl ein ehemaliger Campingplatzbesucher die Connection hergestellt. Wahrscheinlich der junge, freakige und Porsche fahrende Nachfolgesohn vom ollen Herr Karlsberg.

Ein Kommentar zu “Ottweiler Bier in Cassis

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: